Bonusmaterial: Experimentelles Rollenspiel

Shownotes

Tolle Gespräche entwickeln eine Eigendynamik. So war es auch in unserer Diskussion mit Olof. Bei all den spannenden Themen ist die Zeit verflogen, und aus den 45 Minuten, die ursprünglich für die Aufnahme geplant waren, sind knapp drei Stunden geworden. Aus naheliegenden Gründen haben wir das Material zurechtgestutzt und in zwei Folgen geteilt. Ein längerer Exkurs gegen Ende unserer Diskussion musste hierbei dem Schnitt zum Opfer fallen, da er nicht unmittelbar mit den in Folge 4 und 5 besprochenen Autor:innen zusammenhängt. Dennoch könnte das Material gerade für jene Hörer:innen interessant sein, die praktische Anregungen für innovatives Rollenspiel suchen. Daher haben wir uns entschieden, es gesondert als Bonusmaterial zu veröffentlichen.

In unserem Exkurs plaudert Olof über seine Entwicklung als pen-and-paper-Rollenspieler. Er erzählt, weshalb er das Interesse an traditionellen, vom wargaming inspirierten Rollenspielen verloren hat und zu regellosen, kooperativen Erzählspielen übergegangen ist. Wir diskutieren drei Formen des experimentellen Rollenspiels - Rollenspiel ohne Regelsystem, Rollenspiel ohne Spielleitung und Rollenspiel ohne Rollen - und sprechen über ihre Herausforderungen und Möglichkeiten.

Die nächste reguläre Folge von ungeheuer vernünftig erscheint wie gewohnt am ersten Donnerstag des Monats – diesmal also am 7. Oktober. Darin wird es um Wundervölker und Fabelwesen in der Antike gehen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kapitelmarken/Timestamps:

00:00 Begrüßung und Einleitung

01:25 Rollenspiel ohne Regelsystem

07:48 Rollenspiel ohne Spielleitung

12:50 Rollenspiel ohne Rollen

Kontaktmöglichkeiten: Olof ist am besten auf Discord zu erreichen, entweder auf dem Server von Farpoint Station oder auf dem Server der Waldritter, dort meist in der „Rollenspiel-Werkstatt“ oder beim „Stammtisch“.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Fragen, Kommentare, Anregungen? Lob oder Kritik? Schreibt uns einfach!

https://vernunftgeheuer.podigee.io

https://twitter.com/vernunftgeheuer

https://instagram.com/vernunftgeheuer

https://facebook.com/vernunftgeheuer

https://youtube.com/channel/UCgV5mgcs036JNRZi2KNJlFw

Ihr wollt die vernünftigen Ungeheuer unterstützen? Dankeschön! https://ko-fi.com/vernunftgeheuer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Urheberrechtshinweis: Für Intro und Outro werden die Sounds „Monster Roar“ von darkzanite und „Ambient Intro“ von Kelewin verwendet, beide unter einer Creative Commons Attribution License verfügbar.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

„Ich habe auf dieser Welt kein ausgesprocheneres Ungeheuer und Wunder gesehen als mich selbst.“ (Montaigne)

„Welche Chimäre ist doch der Mensch! Welch Unerhörtes, welch Ungeheuer, welch Chaos, welch widersprüchliches Wesen, welch Wunder!“ (Pascal)

„Der ist ein Ungeheuer, der nicht die liebt, die seinen Geist befruchtet haben.“ (Voltaire)

„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.“ (Nietzsche)

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.